~ noch viel mehr Leben ~


Heute habe ich wohl einen der frechsten, weisesten und jüngsten Botschafter bei mir. Dieses Küken hat meine Welt ziemlich durcheinanderwürfelt …

Was?!? Du möchtest mich nicht als Oster-Botschafter nehmen? Nur weil ich nicht eines dieser süßen gelben Küken bin?!?

Wieso grenzt du dich selbst so ein? Wenn du so weitermachst, wirst du gute Chancen verpassen ...

Hey, es ist Ostern. Das Fest der Auferstehung. Es geht um das Leben und … … sieh mich an: ICH LEBE!
Was erwartest du mehr von einem Botschafter für das heutige Osterfest?

Diese meine Freude möchte ich gerne mit der ganzen Welt teilen. Ich freue mich so sehr in dieser neuen Welt zu sein. Es ist wie ein Wunder.

Meine alte Welt, also das Ei, wurde langsam zu klein für mich.

Erst hatte ich riesige Angst. Ich dachte, ich würde platzen und wollte mein Wachstum stoppen. Aber das ging nicht. Ich bin immer größer geworden. In genau dem Moment, in dem ich mit meinem Leben abgeschlossen habe, in dem ich dachte, „ich werde sterben“, kam mein Schnabel an die Hülle des Eies und durchstieß sie. Meine alte Welt bekam ein Loch ...

Ich war so voller Freude. Ich war nicht tot. Ganz im Gegenteil: da draußen wartete noch viel mehr Leben auf mich; Wärme, Buntheit, die Sonne, fröhliches Gegacker, kuscheliges Stroh, … Schnell wurde mir klar, wofür der Schnabel gut ist und so habe ich fleißig weitergepickt. Ich habe mich selbst aus meinem viel zu eng gewordenem Ei befreit.

Daher glaube ich, dass ich genau richtig für die heutige Botschaft an die Menschen bin. Diese meine Erfahrung empfinde ich recht nahe an euerem Osterfest. Ich kann es euch leibhaftig bestätigen: es gibt noch viel mehr Leben nach dem Tod!

Und dieses Leben ist voller Sonne und Wärme und Buntheit und Freude und Licht und Wohlgefühl und so viel Schönem mehr!

Der Tag des Schlüpfens war ein Fest. Seither feiere ich jeden Tag; auch diesen Tag und jeden, der noch kommen wird. Ich habe gelernt, dass ich alles habe, was ich brauche, dass mir zur richtigen Zeit das richtige Werkzeug gezeigt wird, dass für mein Leben gesorgt ist.

Ich vertraue. Das bedeutet Ostern für mich.

Bis 5. Juli 2020 und früher kannst du auch als Besucher weiterhin vollumfänglich alle Liebesbriefe/LoveLetter lesen; danach werden hier nur noch die Weisheiten der Tierwelt veröffentlicht. Informationen zum aktuellen HerzAugenBlick-Experiment gibt es auf der Seite HerzAugenBlick bei Facebook.

Rückblick auf die Weisheit bzw. das HAB-Experiment der letzten Woche, die neue Tier-Botschaft und meine persönlichen Anmerkungen dazu sind ab 12. Juli 2020 exklusiv für LoveLetter-Abonnenten.